TWINTEX

Hohe Regulierbarkeit des Lichteinfalls

Ein nobles Sonnenschutzelement, das äußerst wirksam die Vorteile von Stoffrollos und Jalousien kombiniert und gegebenenfalls auch Vorhänge ersetzt.

 

  • Modernes Design
  • Hohe Regulierbarkeit des Lichteinfalls

Stoff- und Lamellenkatalog
Lamellen und Stoffe

Fotogalerie starten

Bedienung von TWINTEX

Moderne Rollos lassen sich entweder manuell oder elektrisch mit Motor bedienen. Zur Steigerung des Bedienungskomforts des Rollos empfehlen wir einen besonders leisen Motor mit Fernbedienung. 

Nach einem vorausgehenden Beratungsgespräch kann ein Bedienelement für bis zu drei Rollos gleichzeitig verwendet werden. Das angeführte System wird als Gruppensteuerung bezeichnet. Die jeweiligen Rollos sind miteinander durch einen sogenannten Koppelungsmechanismus verbunden. Das Aus- und Einfahren aller verbundenen Rollos erfolgt gleichzeitig. Der Vorteil liegt in der Verwendung von nur einem Antrieb für mehrere Rollos und der Minimierung der unbedingt erforderlichen Abstände zwischen den Stoffen.

Beschreibung der Rollos TWINTEX

Durch die Art des Gewebes tragen TWINTEX-Rollos in hohem Maß zu einer individuellen und behaglichen Innengestaltung bei. Die Rollos sind sowohl für Wohnungen als auch für öffentliche Räume geeignet. TWINTEX-Rollos für Fenster kommen den Wünschen auch der anspruchsvollsten Kunden entgegen und gehören zu den neuesten Trends im Bereich der innenliegenden Sonnenschutztechnik, oft als Stoffrollos Tag & Nacht bezeichnet.  

Am Gewebe alternieren verdunkelnde und transparente Streifen. Diese Überlappung ermöglicht eine hohe Regulierbarkeit des Lichteinfalls ähnlich wie bei Rollos. Die Breite der einzelnen Streifen ist abhängig von der Wahl des Stoffes. Wenn mehrere Rollos nebeneinander montiert werden, wird eine perfekte Optik der ganzen Zusammenstellung durch die Abstimmung der Streifen erzielt. 

Beim Aufziehen wird der Stoff an einem Rohr aufgewickelt, wodurch das Rollo in ein sehr kleines Gehäuse verborgen wird. Ein Vorteil ist auch die einfache Reinigung des Gewebes. Feine Verschmutzungen können mit einem leicht angefeuchteten Tuch oder mit dem Staubsauger bei niedrigster Saugstufe entfernt werden. In der aktuellen Kollektion sind auch Gewebe mit feuerfester Beschichtung enthalten. Auf Anfrage werden entsprechende Zertifikate vorgelegt.

Standardausführung

Fensterrollos TWINTEX werden üblicherweise in weißer oder grauer Farbe geliefert. Es gibt natürlich eine Metallzugkette, die zum Gesamteindruck des Produkts beiträgt.  Die Stoffaufwicklung im oberen Teil kann in einer Kassette verborgen werden, die in demselben Farbton wie die Farbe des Innenraumes lackiert werden kann. 

Kombination der einzelnen Komponenten

Mit TWINTEX lassen sich verschiedene Arten und Farben von Konsolen, untere Endleisten und Ketten kombinieren. Ähnlich wie bei den Stoffrollos können auch die innenliegenden TWINTEX-Rollos durch Konsolen in neuen Designs aus der Reihe INFINITY verankert werden. 

Einbau des TWINTEX-Rollos

TWINTEX-Rollos können an die Wand oder auch an die Decke montiert werden. Im Unterschied zu klassischen Stoffrollos wird TWINTEX  standardmäßig zusammen mit einem Montageprofil geliefert, das den Einbau wesentlich erleichtert.

Der Einbau von innenliegenden Rollos ist nicht weiter kompliziert. Zur Gewährleistung der richtigen Einstellung und der einwandfreien Funktion des Rollos wird jedoch empfohlen, die Dienste einer professionellen Montagefirma in Anspruch zu nehmen, die auf diesem Gebiet ausreichende Erfahrungen besitzt. 

Preisliste TWINTEX

Der Produktpreis wird stets eigens berechnet, entsprechend der Auswahl des jeweiligen Systems, der spezifischen Ausführung sowie den zum Einsatz kommenden Komponenten. Den genauen Preis teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

Tipps, interessante Informationen, Empfehlungen...

Gefallen Ihnen die TWINTEX-Rollos, Ihre Fenster überschreiten jedoch die für dieses Produkt festgelegte Maximalbreite? Wir beraten Sie gerne!
Wenn Sie Ihre Fenster in größeren Dimensionen mit TWINTEX-Rollo beschatten möchten, empfehlen wir Ihnen, die ganze Fläche aufzuteilen und die einzelnen Rollos daraufhin durch eine gemeinsame Kassette zu einem ästhetischen Ganzen zu verbinden. 

Technische Daten

Maximalbreite: bis 2600 mm
Maximalhöhe: bis 3000 mm

Dank der jahrelangen Entwicklung und unserer Erfahrungen im Bereich der Sonnenschutztechnik können wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot erstellen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.